Conversion Optimierung entlang der Customer Journey (PhD Topic)

Robert Zimmermann beschäftigt sich im Rahmen des PERFORM Projektes mit dem Thema „Conversion Optimisation Techniques along the Customer Journey“. Unterstützt wird er hierbei von Prof. Andreas Auinger (FH Steyr) und Prof. René Riedl (JKU). Das Ziel dieses Projektes ist die Entwicklung einer in der Praxis anwendbaren Toolbox, welche konkrete Handlungsanweisungen bezüglich Kundeninteraktion und Kundenkommunikation gibt um mithilfe dieser verschiedenste Konversionsraten zu optimieren. Im Zuge der immer präsenter werdenden No-Line Systeme wird ein besonderes Augenmerk auf die Benutzung von Smartphones und andere „Connected Devices“ beim Einkauf im traditionellen Einzelhandel gelegt.

Als Projektpartner steht Robert die Firma Intersport zur Seite, bei welcher etwaige Konzepte auf Ihre Machbarkeit und Wirksamkeit geprüft werden.… Weiterlesen