Digital Business Professoren bei Top-Konferenz

Ende des Jahres waren Prof. Auinger und Prof. Riedl unter den Teilnehmern der 36. International Conference on Information Systems (ICIS – http://icis2015.aisnet.org/en/homepage), in Fort Worth, Texas. Veranstaltet von der Association for Information Systems (AIS) zählt die ICIS zu den Top-Konferenzen im Bereich der IS (Informationssystem-Forschung) und zieht seit 1980 alljährlich die weltweit renommiertesten Forscher aus verwandten Themengebieten an. So zählen Forscher wie etwa Fred Davis (revolutionierte das Verständnis von Technologieakzeptanz durch sein „Technology Acceptance Model“), Izak Benbasat (Pionier der IS, insbesondere im Bereich der Adoption und Optimierung von e-commerce Anwendungen) oder Detmar Straub (unter Anderem ehemaliger Editor-in-Chief des Journals „Management Information Systems Quarterly“) zu den regelmäßigen Teilnehmern und eröffnet wurde die Konferenz dieses Jahr durch Prof.… Weiterlesen

Neues Buch von Prof. Riedl zum Thema „NeuroIS“

Seit Kurzem ist ein neues Buch von Prof. Riedl mit dem Titel „Fundamentals of NeuroIS – Information Systems and the Brain“ erhältlich, welches in die Grundzüge des noch jungen Forschungsgebiets der Neuro-Informationssysteme, kurz NeuroIS, einführt. NeuroIS befasst sich dabei mit dem Einsatz von Methoden und Theorien der Neurowissenschaften zur Erforschung der Wirkungsweise von Informationstechnologie, etwa der Stresswirkung von Computerabstürzen oder den Abläufen im Gehirn, welche zur Vertrauensbildung gegenüber Online Shops beitragen.

Gemeinsam mit seinem kanadischen Kollegen Pierre-Majorique Léger von der HEC Montréal hat Prof. Riedl dieses Grundlagenwerk in der Springer-Reihe „Studies in Neuroscience, Psychology, and Behavioral Economics“ veröffentlicht.… Weiterlesen